JAHR NAME VITA KONZEPT BILDER KONTAKT KAUFEN
2014/2015 JANNIS SCHULZEIconIconIconIconIcon


Quisqueya

37 Fotografien, unterschiedliche Formate und Verarbeitungen, 8 handgeschriebene Notizzettel, 9 x 14 cm, 1 Künstlerbuch, 360 Seiten, 400 Abbildungen, 21,5 x 15,5 cm, Auflage 33 Exemplare (nummeriert und signiert)

37 photographs, various formats and materials, 8 handwritten notes, 9 x 14 cm, 1 artist book, 360 pages, 400 images, 21,5 x 15,5 cm, numbered and signed edition of 33 copies

2013/2014, Kunsthochschule Berlin Weißensee / Weissensee Academy of Art Berlin / Professor Stefan Koppelmann

Die Dominikanische Republik und Haiti liegen gemeinsam auf einer geteilten Insel in der Karibik, die die Ureinwohner einst "Quisqueya", zu Deutsch "wunderbares Land“ nannten. Jannis Schulze verbrachte dort, in der Heimat seines Vaters, drei Monate – und seine Spurensuche führte ihn über die gesamte Insel. Entstanden sind Porträts und Stadtansichten, Landschaften, Schnappschüsse, Texte und Reisenotizen, die den Alltag, die Träume und Kämpfe, die Sehnsüchte, Freuden und Hoffnungen der Insulaner spürbar werden lassen. "Quisqueya" ist ein subjektiver Reisebericht und gleichzeitig ein hybrides, vielfältiges Fotoarchiv, das als Buch genauso funktioniert wie als Präsentation an der Wand – der Fotograf als Geschichtenerzähler.


The Dominican Republic and Haiti share the same island in the Caribbean which the native population has named "Quisqueya". This means wonderful land. Jannis Schulze spent three months in his father’s home country — and his quest led him across the whole island. The results are portraits and cityscapes, landscapes, snapshots, texts and a travel journal. All of this documents the everyday life, the dreams and the struggles, the longings, the joys and the hopes of the people on the island. "Quisqueya" is a subjective travelogue but also a hybrid, multifaceted photo archive that unfolds its narrative power when presented as a book just as much as it does when it is put up on the wall — the photographer as narrator.

 

Ausführliche Informationen in dem Katalog-Buch: gute aussichten - junge deutsche fotografie 2014/2015

 

Further informations in the Catalogue-Book: gute aussichten - new german photography 2014/2015