BÜCHER    EDITIONEN    KLICKI    PLAKATE    

Im neuen Format und frischer Anmutung: Das gute aussichten-Buch 2009/2009 mit 340 Abbildungen, jetzt überall, wo es gute Bücher gibt oder einfach via e-mail bestellen: info@guteaussichten.org

Frankfurt/Hamburg, Donnerstag, den 8. Januar 2009

Neue Grösse, neuer Look, noch mehr Abbildungen: Das Katalog-Buch "gute aussichten - junge deutsche fotografie 2008/2009" präsentiert die neun Gewinner/innen und ihre Arbeiten

 

Das in Zusammenarbeit mit BoD - Books on Demand, Norderstedt, zu dem gleichnamigen Projekt entstandene Buch "gute aussichten - junge deutsche fotografie 2008/2009" (Deutsch/Englisch) hat ein grösseres Format, 19 x 26 cm, als die Katalog-Bücher der letzten Jahre. Seit Mitte Dezember 2008 ist es überall im Buchhandel und in den Web-Buchshops erhältlich. Es umfasst insgesamt 304 Abbildungen, darunter auch fast alle Fotografien, der neun "gute aussichten" -Fotograf/inn/en, die in der Ausstellungs-Tournee "gute aussichten - junge deutsche fotografie 2008/2009" in Hamburg, Stuttgart, Frankfurt/M. und Washington DC zu sehen waren. Es bietet somit auf 220 Seiten und zum Preis von 39,90 Euro eine repräsentative Zusammenschau von dem, was im letzten Jahr im Studienbereich Fotografie an exzellenten Arbeiten in den Hochschulen und Akademien in Deutschland entstanden ist.

Das durchgängig vierfarbige Fotografie-Buch wurde von BoD - Books on Demand, der "Bücher auf Abruf"-Tochter des Barsortiments LIBRI, in ihrem speziellen digitalen Herstellungs- und Druckverfahren produziert. Mit dem "gute aussichten"-Buch legt die Books on Demand GmbH, nun bereits zum fünften Mal, ein Referenzwerk für die technisch weit entwickelten Möglichkeiten des digitalen Drucks vor. Eine Dienstleistung, die zunehmend auch von Fotografen zur Produktion ihres Portfolios in Buchform genutzt wird. Die Marketingleiterin von BoD, Britta Heer, sagt dazu: "Die Idee, dem talentierten fotografischen Nachwuchs mit "gute aussichten" ein Forum zu geben, hat uns von Anfang an begeistert. Mit dem neuen, dem fünften "gute aussichten"-Buch fördern wir nicht nur weiterhin das Projekt, das uns immer mehr begeistert, sondern demonstrieren zugleich die technischen Leistungen von BoD, die sich in den letzten Jahren auch im Farbdruck enorm weiter entwickelt haben.

Neben den ausgewählten Fotografien der Absolvent(inn)en, ihren Konzepten und Vitae, bietet das Buch Einblick in die Entwicklung des Projektes: Von der Idee, der diesjährigen Jurierung bis hin zu den Ausstellungsstationen in Deutschland und International. Zudem enthält der Band einen kleinen Rückblick auf den Ausstellungszyklus des letzten Jahres, "gute aussichten 2007/2008", mit Stationen in Köln, Hamburg, Burghausen, Potsdam, Berlin, Karlsruhe, der umfänglichen Osteuropa Tournee in Rumänien und der Ukraine, sowie in Rabat und Washington DC.

Für die wunderbare Gestaltung des Buches zeichnet, wie in den letzten Jahren, die Designerin Claudia Guretzki verantwortlich und für die Übersetzungen ins Englische Paloma Bregenzer und das Team des Langenscheidt Übersetzungsservice (LÜS) in München. Die Fotografien stammen von: Laura Bielau, Markus Georg, Maziar Moradi, Reza Nadji, Florian Rexroth, Heiko Schäfer, Juergen Staack, Sarah Strassmann und Katrin Trautner, für die Texte zeichnen Stefan Becht und Josefine Raab verantwortlich.

Das Buch

gute aussichten - junge deutsche fotografie 2008/2009 in Zusammenarbeit mit BoD - Books on Demand (www.bod.de), Deutsch/Englisch, herausgegeben von Stefan Becht und Josefine Raab, 220 Seiten, 304 Abbildungen, Format 19 cm x 26 cm, 39,90 Euro, ISBN 978-3-8370-4875-9, ab sofort überall, wo es Bücher gibt oder einfach bestellen unter: www.guteaussichten.org, www.libri.de oder e-mail an: info@guteaussichten.org