JAHR NAME VITA KONZEPT BILDER KONTAKT KAUFEN
2007/08 CATRIN ALTENBRANDTIconIconIconIconIcon


Um was es nicht geht

1 Rauminstallation, 11 C-Prints, je 86 cm x 57 cm

2007, Hochschule für Gestaltung Offenbach / Professor Heiner Blum

 

Die Arbeit "Um was es nicht geht" ist ein Experiment. Die Vorraussetzungen für dieses Experiment waren ein Raum und alle Dinge die sich in diesem Raum befanden, zwei Personen (Catrin Altenbrandt und Adrian Niessler), ein fester Zeitrahmen und der Plan jeden Tag ein Bild entstehen zu lassen. Der Raum, die Dinge in dem Raum und die Zeit bildeten die Konstanten des Experiments – die Variable waren die beiden Personen.