JAHR NAME VITA KONZEPT BILDER KONTAKT KAUFEN
2017/2018 JANOSCH BOERCKELIconIconIconIconIcon


Nonplusultra

Ultimate

37 Fine Art-Prints, 7 Pigmentdrucke, Formate zwischen 14,4 x 18 cm bis 109 x 135 cm, 3 Glasdisplays, 2 Wandtapeten, 1 Dia-Projektion

37 Fine Art prints, print sizes between 14,4 x 18 cm and 109 x 135 cm, 3 Glass display cases, 2 Wallpapers, 1 Slideshow

2015-2017, Fachhochschule Bielefeld / Bielefeld University of Applied Sciences / Prof. Emanuel Raab, Prof. Dr. Kirsten Wagner

Was gerade so alles in den Laboren der Human- und Naturwissenschaftler erforscht wird davon zeichnet Janosch Boerckel in "Nonplusultra" einen bildreichen Querschnitt, der zwischen Dokumentation und Inszenierung, zwischen Fiktion und Realität oszilliert und nicht zuletzt ein Schlaglicht auf die Wissenschafts-Fotografie an und für sich wirft.

 

"Ultimate" is based on the current type of research in the laboratories of human and natural sciences. Janosch Boerckel gives a cross section of images that oscillate between documentation and staging, between fiction and reality, putting scientific photography into perspective.

 

Ausführliche Informationen über die Arbeit und den Preisträger in dem Katalog: gute aussichten - junge deutsche fotografie 2017/2018

 

Further informations about the work and the award winner in the catalogue: gute aussichten - new german photography 2017/2018